Fachanwälte für Erbrecht im Saarland und der Pfalz

Mit dem Erbrecht kommt im Laufe des Lebens so gut wie jeder Mensch in Kontakt. Leider bietet es viele Fallstricke und gilt als sehr kompliziert. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen aufzeigen, wann es ratsam ist sich einen Anwalt zu Hilfe zu nehmen. Als Fachanwälte für Erbrecht im Saarland, genauer gesagt in Blieskastel, unterstützen wir Sie gerne bei Ihren Berührungspunkten mit diesem Rechtsgebiet.

Brauche ich eine Nachlassgestaltung?

Erbrecht (Symbolbild)

Niemand denkt gerne daran, dass das eigene Leben zeitlich begrenzt ist. Doch es ist wichtig für den eigenen Todesfall vorzusorgen. Natürlich brauchen sich diejenigen, die wenig besitzen, auch wenig um Ihren Nachlass zu kümmern. Allen anderen möchten wir dies jedoch eindringlich empfehlen.

Aus unserer Erfahrung als Fachanwälte für Erbrecht im Saarland wissen wir, dass es ohne gut geregeltes Testament leider sehr oft zu Streitigkeiten kommt. Mitunter zerbrechen dadurch ganze Familienverbände. Abgesehen davon möchten Sie bestimmt auch den Fall verhindern, dass anders vererbt wird als Sie das beabsichtigen.

Übrigens: Zu einer guten Nachlassgestaltung gehört mehr als nur ein Testament. Lesen Sie hier mehr über Betreuungsverfügung, Bevollmächtigung, Patientenverfügung und co.

Was können wir für Sie tun als Anwälte für Erbrecht im Saarland?

Wir stehen Ihnen in beiden Fällen zur Seite:

  • Sie möchten als (künftiger) Erblasser ein Testament gestalten, das „wasserdicht“ ist. Mitunter möchten Sie auch bereits zu Lebzeiten gewisse Dinge vererben. Man spricht dann von einer vorweggenommenen Erbfolge bzw. lebzeitigen Übergabe. Ob dies in Ihrem Fall sinnvoll ist, ist schwer pauschal zu beantworten. Wir beraten Sie jedoch gerne.
  • Sie benötigen Hilfe im Erbfall. Wir unterstützen Sie bei Auseinandersetzungen mit der Erbengemeinschaft, bei Fragen des Pflichtteils sowie bei der Abwehr der Ansprüche von Nachlassgläubigern. Zudem klären wir für Sie auch alle Fragen hinsichtlich Erbschaftssteuer und regeln die Formalitäten.
    Keiner hat Interesse daran solche Streitigkeiten mit lang dauernden und vor allem teuren Verfahren beizulegen. Wir möchten Ihnen dabei helfen, Erbstreitigkeiten auch ohne zähe Gerichtsverhandlungen zu klären. Rechtsanwältin Monika Fries ist Mitglied und Geschäftsstellenleiterin im Saarland des Vereins für Deutsche Schiedsgerichtbarkeit in Erbstreitigkeiten e. V. und steht in Ihnen in dieser Funktion gerne zur Seite.

Vererben über Landesgrenzen hinweg.

Durch die Nähe zu Frankreich und Luxemburg werden gerade bei uns im Saarland Erbrechtsdinge häufig kompliziert. Oft besteht der Fall, dass ausländischer Besitz vererbt wird. Durch unsere lange Erfahrung sowie auch die enge Zusammenarbeit mit unserem wissenschaftlichen Berater, Prof. Dr.  Dr. Thomas Gergen, maître en droit und Professor in Kaiserslautern sowie in Luxemburg-Kirchberg, können wir als Fachanwälte für Erbrecht im Saarland Ihnen auch in diesen Fällen zur Seite stehen.