Jörn Kalkoffen – Fachanwalt für Familienrecht in Blieskastel

Rechtsanwalt Jörn Kalkoffen studierte in Saarbrücken, Heidelberg und Freiburg Rechtswissenschaft. Nach abgelegter zweiter juristischer Staatsprüfung ist er seit 2005 als Rechtsanwalt tätig.

Im Jahr 2008 wechselte Kalkoffen in ein pharmazeutisches Unternehmen, wo er als Syndikusanwalt bis zum Jahre 2011 besondere Erfahrung im internationalen Vertragsrecht, im Arzneimittelrecht und im Unternehmensrecht erwarb.

Zuvor vertiefte er seine Kenntnisse im Arbeitsrecht in einem entsprechenden Fachanwaltslehrgang.

Wechsel ins Familien- und Erbrecht

Seit dem Jahr 2011 ist Herr Rechtsanwalt Jörn Kalkoffen schwerpunktmäßig auf dem Gebiet des Familienrechts tätig. Nach erfolgreichem Abschluss des Fachanwaltslehrgangs Familienrecht und dem Nachweis seiner umfassenden praktischen Tätigkeiten auf diesem Rechtsgebiet wurde ihm 2015 der Titel des „Fachanwalt für Familienrecht“ verliehen.

Die Spezialkenntnisse auf diesem Rechtsgebiet werden von Rechtsanwalt Jörn Kalkoffen durch regelmäßige Fortbildungen vertieft und aktualisiert.

Den zweiten Schwerpunkt der Tätigkeit von Rechtsanwalt Kalkoffen bildet das Erbrecht, in dem er seit 2017 die Fachanwälte der Kanzlei Fries & Herrmann im saarländischen Blieskastel unterstützt. Er hat sich auf dem Gebiet des Erbrechts fortgebildet und absolviert derzeit den dazugehörigen Fachanwaltslehrgang.

Er ist als Referent bei der Volkshochschule Saarbrücken tätig.